Navigationslinks überspringen
Home
ProdukteProdukte erweitern
ServicesServices erweitern
UnternehmenUnternehmen erweitern
ReferenzenReferenzen erweitern
ÜberÜber erweitern
 
Kontakt
 
 HSM SOFTWARE GmbH

 Wengen 48       86 911 Diessen a. Ammersee
 
 
 Tel.: 08807 206 515
 Fax.: 08807 206 517
 info@hsm-software.de
XML-Archivierung betriebswirtschaftlicher Datenbankobjekte

 

 Aufgrund der hohen Komplexität von betriebswirtschaftlichen und technischen Anwendungen sollen nicht
 einzelne Tabelleninhalte archiviert werden, sondern immer die gesamten Daten eines
 betriebwirtschaftlichen  Objekts
, also z.B. ein vollständiger Auftrag oder Beleg. Dadurch sind die
 archivierten Daten in sich konsistent und können überdas Archivsystem jederzeit vollständig erfasst und
 weiterbearbeitet werden.

 Unter Archivierung versteht man hierbei das Verschieben von selten benötigten Daten aus OLTP-
 Datenbanksystemen (Online-Transaction-Processing) auf Tertiärspeichersysteme  (CDs, DVDs, Bänder, 
 externe Datenträger, Backup-Datenbanken).
 Dadurch wird das Datenvolumen auf der Produktivdatenbank reduziert, die Performance gesteigert
 und letztendlich die Kosten gesenkt

 Die Zielformate sind XML oder PDF, optional in Verbindung mit einem XSLT-Stylesheet.  Das Layout der

 Datenobjekte wird über das Stylesheet den gesetzlichen / fachlichen Vorgaben gerecht.  Es handelt sich

 hier um einen langlebigen und offenen Standard.  Die Lesbarkeit der Daten kann so langfristig

 gewährleistet werden und die Portabilität wird deutlich erhöht -

 Implementierungen für proprietäre Archivierungssysteme für individuelle Anwendungen werden somit obsolet.

 Ein Versionswechsel auf Anwendungs- und Systemseite beeinflusst die Archivierung nicht.


 Um den individuellen Anforderungen der Kunden gerecht zu werden ist dieses Produkt so konzipiert,
 dass über Customizing die kundenspezifischen Prozesse abgebildet werden können. 
 
Allgemein
 
  • Web- und Windows-Version verfügbar
  • Archivierung der Struktur der Business Objekte (1 zu n Beziehungen in den Objekten)
  • Ablage von Metadaten zur performanten Recherche
  • Layoutanforderungen zur Rechercheausgabe der Daten
  • Manuelle oder automatisierte Archivierung (auf Filesystem und in Datenbank archivierbar)
  • Keine Restriktionen bzgl. der Tabellenanzahl der Objekte
  • Keine Restriktionen bzgl. der Spaltenanzahl der Objekte
  • Recherchemöglichkeit auf den archivierten Daten über diverse Filter- und Suchoptionen
  • Löschfunktion der Daten nach Archivierung
  • Benutzerverwaltung mit Berechtigungsystem für Archivierungsobjekte
  • Authorisierung über LDAP/Active Directory
  • Oracle XPath, XSLT Transformation, XML
  • Protokoll-/Log-Funktion
  • Individuelle Schnittstellen

  Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, Sie erfahren alle weiteren Details bzgl. Preis, Integration und individueller Erweiterungsmöglichkeiten.

 Beschreibung als PDF


Preise

 
  Professional Windows Version

  Lizenz für das 1. Jahr (Lizenzkosten, Updates und Initial-Support): 
  2.900 € zzgl. ges. MwSt.
  Jedes weitere Jahr Lizenzkosten (incl. aller Updates): 2.190 € zzgl. ges. MwSt.


  Enterprise Windows Version

  Lizenz für das 1. Jahr (Lizenzkosten, Updates, Premium Support, Wartung): 
   6.900 € zzgl. ges. MwSt.
  Jedes weitere Jahr Lizenzkosten (incl. aller Updates und Support): 4.900 € zzgl. ges. MwSt.


  Firmenlizenz der Enterpriseversion

  Lizenz für das 1. Jahr (Lizenzkosten für beliebig viele Installationen, Updates, Premium Support, Wartung): 
   139.000 € zzgl. ges. MwSt.
  Jedes weitere Jahr Lizenzkosten (incl. aller Updates und Support): 98.000 € zzgl. ges. MwSt.


  Premium Support und Wartung
  Wir bieten telefonischen First-Level-Support und Unterstützung per eMail werktags von 09.00 bis 17.00 Uhr.
  Sie erhalten hierbei maximales Engagement und höchste Kompetenz durch die Entwickler persönlich.
  Zusätzlich bieten wir individuelle Anpassungen an die betriebsinternen Prozesse zu Festpreisen.
  Die Programmierung von Stylesheets für die Archivierung kann ebenfalls auf Festpreisbasis bestellt werden.

 

  Bestellung



Datenbank

 Als Backend (Verwaltungsdatenbank) wird Oracle in der Version 9i eingesetzt.
 Oracle bietet in dieser Version  (oder höher) umfangreiche Komponenten, Werkzeuge und Schnittstellen
 (XML-Unterstützung durch den  speziellen Datentyp XMLTYPE, diverser XML-Funktionen) an,
 mit denen sich die Vorteile von XML  optimal nutzen lassen.

 Die Web- bzw Client/Server-Anwendung kann an die kundenspezifischen Anforderungen angepasst werden
 und individuell bzgl. der Funktionalität erweitert werden.


Screenshots

 Client/Server-Anwendung

  
 Definition der betriebswirtschaftlichen Datenbankobjekte

  
 Definition der Relationen zwischen den betriebswirtschaftlichen Datenbankobjekte

  
 Definition der Metadaten für eine optimierte Recherche

 Anzeige der gespeicherten Objekte mit aktiven Filtern
 
 Web-Portal
 
 Definition der betriebswirtschaftlichen Datenbankobjekte

 
 Anzeige der gespeicherten Objekte mit aktiven Filtern
  Kontakt   Impressum            Copyright© 2008 by HSM SOFTWARE GmbH Alle Rechte vorbehalten